THEMA: Regatta-Uhr

Regatta-Uhr 11 Jahre 6 Monate her #38

  • tb_admin_2015v15
  • tb_admin_2015v15s Avatar
Gemäß der Klassenvorschrift Pkt. 17.1.1 darf sich ein mechanischer Kompass an Bord befinden.

Seit einiger Zeit sind auf dem Markt Regatta-Uhren zu finden, die die neuesten technischen Möglichkeiten ausschöpfen. Sie enthalten teilweise einen elektronischen Kompass sowie die Möglichkeit der Kompass-Kursberechnung. Es gibt auch Varianten mit eingebautem GPS.

Das Vorhandensein derartiger Uhren an Bord während der Regatta ist nicht erlaubt. Sie sind verboten! Werden bei Stichprobenkontrollen bei einer Regatta diese Uhren getragen, so ist dies ein Verstoß gegen die Klassenvorschrift. Dieser Verstoß wird dann mit einem Vermessungsprotest geahndet.

So faszinierend diese Uhren mit ihrer Technik auch sind, lasst sie bitte an Land!

lothar
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.355 Sekunden
Powered by Kunena Forum

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.