Absage Teeny-Training am Dümmer

Liebe Teeny-KV-Mitglieder,

leider ist die Resonanz auf das Herbsttraining am Dümmer sehr verhalten ausgefallen. Wegen zu geringen Anzahl an Anmeldungen müssen wir das Trainingslager vom 18.10. bis 20.10.2019 leider absagen.

Spontan bietet sich jedoch die Möglichkeit, ein Alternativtraining am Wochenende 08.11. bis 10.11.2019 in Berlin stattfinden zu lassen. Weitere Informationen werden wir nach dem 21.10.2019 bekannt geben.

Bis dahin ist die Geschäftsstelle der Teeny-KV leider nicht besetzt.

 

Mit freundlichen Grüßen

Jan Eichmann
Kassenwart / Geschäftsstelle

Bericht vom Teeny Ausklang 2019

Blogbeitrag des Klub am Rupennhorn (KAR) zur diesjährigen Berliner Jüngstenmeisterschaft (Teeny Ausklang) am Tegler See:

 

http://kar-berlin.blogspot.com/2019/09/bericht-uber-den-teeny-ausklang-am.html

Trainingsangebote in den Herbstferien

1. Beim Training der Teeny-KV für Anfänger und Fortgeschrittene am Dümmer (18. bis 20.10., Trainer: Christian "Spüli" Spoelgen) sind noch
Plätze frei.

Anmeldung bei Jan Eichmann

Ausschreibung

2. Direkt davor gibt es ein Breitensporttraining/Umsteigerlehrgang des Seglerverbandes Niedersachsen am Zwischenahner Meer (15. bis 17.10.
Trainer Siebo Willms).

Anmeldung unter

Ausschreibung 1Ausschreibung 2

Drohnenfilm von der diesjährigen IDJüM der Teenys in Travemünde

Drohnenfilm von der diesjährigen IDJüM der Teenys in Travemünde von Siebo Wilms:

https://youtu.be/YyX8cmX3C3k

Umsteigerteam bei Berliner Jüngstenmeisterschaft erfolgreich

Teeny Ausklang 2019 07Die Berliner Jüngstenmeisterschaft auf dem Tegeler See haben Malte Melchinger (Segler Club Gothia) und Julius Pilnei (Wassersport Club Kladow) knapp gewonnen. Sie hatten zwei der fünf Wettfahrten gewonnen, die alle bei leichtem Wind und schönem spätsommerlichen Wetter stattfanden. Sie waren gerade erst in den Teeny umgestiegen.

Vizemeister mit einem Punkt Rückstand wurden die Geschwister Paul und Florentine Blesken (Klub am Rupenhorn/Segel Club Dümmer). Platz drei belegte Fabius Müller-Kauter (Segler-Verein Stade), der mit Rosa Vincke (Kanu- und Seglersportverein Wilhelmshaven) segelte. Müller-Kauter, der mit seinem Bruder Julian in diesem Jahr bereits Deutscher Vize-Jüngstenmeister sowie niedersächsischer Jüngstenmeister geworden war, hatte eigentlich als Favorit gegolten.
Doch er hatte eine Frühstartdisqualifikation in der ersten Wettfahrt zu verkraften und konnte anschließend nicht eine einzige Wettfahrt gewinnen.

Weiterlesen: Umsteigerteam bei Berliner Jüngstenmeisterschaft erfolgreich

Bericht über den Harzpokal im Blog des KaR

Blogbericht vom Harzpokal von der Webseite des Klub am Rupenhorn (Berlin):

https://kar-berlin.blogspot.com/

Kurzbericht von der Webseite der Berliner Touren-Segler Vereinigung (TSV) über die diesjährige Teeny-Trophy des YCSt.

Auf der Website der Berliner Touren-Segler Vereinigung (TSV) findet ihr jetzt einen aktuellen Bericht über die diesjährige Teeny-Trophy des YCSt.

https://www.tsv-berlin.de/index.php/newsreader/tsv-jugend-belegt-1-und-2-platz-bei-der-teeny-trophy.html

Wer auf der Home-Seite der Website weiter runter scrollt findet noch andere Berichte über ältere Aktivitäten der Teeny-Klasse.

https://www.tsv-berlin.de/index.php/regatta.html

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok