Zwischenbilanz des Berliner Teeny-Obmanns Martin Urban zur Saison

Zwischenbilanz des Berliner Teeny-Obmanns Martin Urban dieser kurzen und
ungewöhnlichen Saison von der Blogseite des Klub am Rupenhorn (KAR), Berlin

http://kar-berlin.blogspot.com/2020/09/berliner-jungstenmeisterschaft.html

Angebot: Dümmer als Ersatz für Weser

MOIN zusammen,

wie der eine oder ander sicherlich schon mitbekommen hat, findest dieses Jahr leider die Bremer Freimarktregatta für die Teenyklasse nicht statt... .
Da ja viele dort hin wollten, haben wir Kontakt mit dem SCD aufgenommen. Sie würden an dem gleichen Wochende (24./25.10.) eine Regatta auf dem Dümmer machen. Es wäre auch eine Ranglistenregatta.

Daher meldet euch mal bitte über die Doodle Liste inkl. Segelnummer zurück. Ob Interesse besteht, oder nicht... .

Es MÜSSEN 13 Boote sein, sonst findet sie nicht statt. Boote und Trailer können auch schon vorher abgestellt werden.

https://doodle.com/poll/3fmfvpk5tn9p5zdy

Lg Spüli

Zwei Landesjüngstenmeisterschaften an einem Wochenende

Teeny LJueM SH 2020 01Am Kellersee in Schleswig-Holstein und am Tegeler See in Berlin sind am 19. und 20. September die jeweiligen Landesjüngstenmeisterschaften gesegelt worden. Bei beiden Regatten gab es bei je fünf Wettfahrten je 19 Meldungen, wobei bei der Seglververeinigung Malente-Gemsmühlen (SVMG) am Kellersee letztlich nur 18 Teams antraten.

Neue Jüngstenmeister in Schleswig-Holstein wurden Mathis Faasch und Simon Dorloff (SVMG). Punktgleich auf Platz zwei kamen Jette Mischok und Juri Körting vom Segel-Verein Wedel-Schulau (SVWS). Sie hatten in der letzten Wettfahrt einen Platz hinter Faasch und Dorloff gelegen, was den Ausschlag gab. Dritte wurden Johann Dorloff und Mattes Bock-Müller, ebenfalls SVMG.

In Berlin wurden bei Winden von 6 bis 10 Knoten die Schwestern Luise und Charlotte Urban vom Klub am Rupenhorn (KAR) beim Teeny-Ausklang der Touren-Segler-Vereinigung (TSV) neue Jüngstenmeister der Hauptstadt. Sie gewannen drei der Wettfahrten auf dem Tegeler See. Mit zwei Siegen und einen Punkt dahinter wurden Malte Gottfriedsen und Nils Eichmann (ebenfalls KAR, Berlin) Vizejüngstenmeister. Auf Platz drei kamen Lotte-Marie Kirchesch und Mina Tratar vom Segler-Club Gothia (SCG, ebenfalls Berlin).

Weiterlesen: Zwei Landesjüngstenmeisterschaften an einem Wochenende

Bericht von der Teeny-Tophy des YCSt auf der Unterhavel

Bericht von der Webseite der Berliner Touren-Segler-Vereinigung über die diesjährige Teeny-Tophy des YCSt auf der Unterhavel:

Zum Bericht

Bericht von einem Sommertrainingslager auf dem Tegeler See

Bericht von einem Sommertrainingslager auf dem Tegeler See von der Webseite der Touren-Segler-Vereinigung in Berlin:

Zum Bericht

Anmeldung für die IDJÜM ab sofort möglich!

IDJueMDie Ausschreibung für die Internationale Deutsche Jüngstenmeisterschaft der Teeny-Klasse vom 10. bis 13. Oktober auf dem Speichersee im Emsland beim SVSE ist raus. Unter diesem Link kann bei Manage2Sail gemeldet werden:

https://www.manage2sail.com/de-DE/event/ad584754-5e40-41ae-8503-48165423624a#!/

Bildrechte: Frank Rahn

Berliner Teeny Trophy mit Gebrüll

Berliner Teeny Trophy 2020 01Die bisher größte Teeny-Regatta dieser coronabedingt verkürzten Saison  fand am ersten September Wochenende mit der Teeny Trophy auf der Berliner Unterhavel statt. Von den 21 vor Schildhorn gestarteten Teams  siegten bei Windstärken von 2 bis 4 Beaufort Malte Gottfriedsen vom lokalen Klub am Rupenhorn (KAR) mit Florentine Blesken vom Dümmer (SCD).
Sie gewannen drei der vier Wettfahrten.

Auf Platz zwei kamen Julian Müller-Kauter aus Stade (SVST) und Eva Krominga aus Leer (SVL). Sie siegten in der dritten Wettfahrt.

Weiterlesen: Berliner Teeny Trophy mit Gebrüll

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.